Über mich

Seit mehr als 30 Jahren Heilpraktiker

Mein Name ist Ralf Drevermann, ich praktiziere als Heilraktiker in Hamm/Westfalen. Vermutlich überlegen sie, ob Sie sich zu mir in Behandlung begeben sollen und mir Ihre Gesundheit anvertrauen können: Da haben Sie natürlich einen Anspruch darauf zu wissen, wer ich bin. Vielleicht werden wir uns auch demnächst persönlich kennenlernen – das würde mich freuen. Aber vorher will ich mich Ihnen gerne kurz mit den wichtigsten Daten und einigen Fakten aus meiner Heilpraktiker-Tätigkeit vorstellen.

Ich wurde im Oktober 1970 in Velbert geboren. Schon recht früh erkannte ich meine Fähigkeit, Menschen dabei helfen zu können, gesund zu werden. So fasste ich auch früh den Entschluss, diese Fähigkeiten auf solide Füße zu stellen:

1992 begann ich eine Ausbildung zum Heilpraktiker an der Deutschen Paracelsus Schule in Dortmund. Im Rahmen der Ausbildung hospitierte ich bei Ärzten in Münster und Hilden und bei einer Heilpraktikerin in Dortmund.

1994 legte ich die Prüfung zum Pranatherapeuten (Energietherapeut) in der Akademie Milanese ab, arbeitete danach als Pranatherapeut in Seis (Südtirol) und auf Ibiza (Spanien).

Im Oktober 1995 bestand ich die Prüfung zum Heilpraktiker beim Gesundheitsamt in Hamm. Im Januar 1996 eröffnete ich meine eigene Praxis in Hamm-Westtünnen.

2007 veröffentlichte ich ein kleines Buch: “Gesundbrunnen Olivenöl“. Einige Jahre später habe ich zwei CDs für mentales Training herausgegeben: “Der Weg zur inneren Mitte” und “Mentaltraining für Sportler“. Im gleichen Jahr begann ich Kooperationen mit Sportvereinen, die ich im Bereich Mentaltraining unterstützte. Später folgte eine weitere CD: “Abnehmen leicht gemacht“.

2013 erschien über mich das Buch: “Der Heiler von nebenan“, geschrieben von  Annerose Sieck. Es ist ein Plädoyer für die Zusammenarbeit zwischen Schul- und Komplementärmedizin, das Vorwort schrieb Dr. Harald Wiesendanger, Gründer und Vorsitzender der Stiftung Auswege sowie der „Internationalen Vermittlungsstelle für herausragende Heiler“ (IVH).

Und nicht zuletzt habe ich eine Kinder-CD veröffentlicht: “Balduin der Gesundheitspolizist” – ich bin nämlich stolzer Vater eines (inzwischen erwachsenen) Sohnes.

Im Laufe der Jahre  habe ich als Heilpraktiker viele Patienten getroffen, die an entzündlichen Darmerkrankungen litten. Ihr Leiden bewegt mich immer wieder, und es ist mir ein großes Anliegen, diesen Menschen zu helfen. Deshalb diese Webseite als mein Angebot zur ersten Information. Wenn Sie betroffen sind und mehr erfahren wollen: Melden Sie sich gerne bei mir!